Energieberatung Energieausweis ISFP Baubegelitung Domenic Kretschmann

Entspannt und informiert

zum neuen Wohnglück.

Wir als zertifizierte Gebäudeenergieberater begleiten
Sie bei Ihrer energetischen Sanierung.

Anschließend an unsere Informationsangebote wie z.B. dem iSFP können Sie bei uns die Baubegleitung Ihres Bauvorhabens beanspruchen und die damit verbundenen Planungsleistungen wie Lüftungskonzept, Luftdichtheitskonzept, Wärmebückenkonzepte und -berechnungen abrufen.

Die Beantragung von Fördergeldern bei der BAFA oder der KFW werden ermöglicht. Sowie die Nachweise für die Bestätigung bearbeitet.

Klingt das gut Für Sie?
Stellen Sie Ihre Anfrage hier und beschreiben Sie wie weit Sie mit Ihrer Sanierungsentscheidung sind.

Für Informationen von Fördermöglichkeiten

Hier finden Sie die aktuellen Seiten der Fördergeldgeber:

BAFA

hier finden Sie Einzelheiten zum Thema:
Sanierung Wohngebäude.

KFW

hier finden Sie Einzelheiten zum Thema:
Förderkredite und Zuschüsse für
eine energie­effiziente Sanierung.

Domenic Kretschmann

Welche Vorteile bietet eine Baubegleitung durch meinen Gebäudeenergieberater?

Qualitätssicherung und Kontrolle durch einen Energieeffizienz-Experten

In der Baubegleitung sichert der Energieeffizienz-Experte die Qualität aller Maßnahmen auf Basis der Förderrichtlinien. So können Sie sicher sein, dass das Energieeinsparpotenzial ausgeschöpft und Bauschäden vermieden werden. Dabei werden nicht nur die Arbeiten durch unsere Gebäudeenergieberater kontrolliert, auch die Angebote und Rechnungen werden auf Ihre Richtigkeit geprüft. Es gilt: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Sichere Inanspruchnahme von Fördermitteln


Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fordern zur Bereitstellung von Fördergeldern und -krediten einen lückenlosen Nachweis, dass die Arbeiten auf Ihrer Baustelle wie geplant umgesetzt wurden.

Mit der energetischen Baubegleitung der DK Energieberatung funktioniert das reibungslos.

Zeit, Nerven und Geld sparen


Die Kommunikation mit den Gewerken und die Unmengen an Papierkram kosten Sie extrem viel Zeit und Nerven, wenn Sie sich in der Materie und den rechtlichen Vorgaben nicht auskennen.

Geht dabei etwas schief, kann dies außerdem finanzielle Verluste zur Folge haben.

Also kontaktieren Sie uns jetzt und erschließen Sie sich einen komfortablen Weg, zu einer besseren Zukunft.

FAQs

Baubegleitung

Investitionsvolumen und Höhe der Förderung:
Die jährlichen Zuschüsse sind bei Ein- und Zweifamilienhäusern auf 5.000 Euro und bei Mehrfamilienhäusern mit drei oder mehr Wohneinheiten auf 2.000 Euro pro Wohneinheit beschränkt.

Außerdem beträgt der maximale Zuschuss 20.000 Euro pro Zuwendungsbescheid.

Fördergegenstand

Die Förderung einer energetischen Fachplanung und Baubegleitung kann nur im Zusammenhang mit einer Förderung von folgenden Einzelmaßnahmen beantragt werden:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden